Willkommen


Lebensmittel parat: Christa Zimmermann, Pfarrerin Ulrike Burkardt und Regine Arnold an der Goethestraße.

(1)Im Bismarckviertel startet eine Aktion gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Regelmäßige Öffnungszeiten gibt es nun an zwei Standorten.

„Lebensmittel teilen statt wegwerfen“ – eine schöne Idee ist das. Vielfach gefordert, aber selten konsequent in die Tat umgesetzt. Im Bismarckviertel star­tet jetzt ein Projekt, das die Lebensmittelverschwendung ins Visier nimmt.Mülltonne

18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Vieles wäre noch verwendbar gewesen und jemand anderes hätte sie vielleicht gut gebrauchen können.

Wir wollen etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun und bieten ab
dem 17. (St. Michael) bzw. dem 19. Januar (Goethestraße) eine „Lebensmittelbörse” an.

An diesen Stationen können künftig zu den Öffnungszeiten Lebensmittel abgegeben und mitgenommen werden, die von dem, der sie bringt, nicht mehr verbraucht werden können. Fleischwaren und offene Packungen werden nicht angenommen, auch keine Eier und selbstgemachte Speisen.

Wer etwas abgeben möchte, ist gebeten, die Waren den Mitarbeitern der jeweiligen Stelle zu übergeben, die dann prüfen, ob sie weiter gegeben werden können. Danach werden sie in den dafür bereit gestellten Kühlschrank gelegt und/ oder ein Regal. Da kann sich dann jeder, der etwas davon gebrauchen kann, bedienen.

Machen Sie mit! Retten Sie Lebensmittel, indem Sie etwas bringen oder mitnehmen!

IMG-20180119-WA0003   IMG-20180119-WA0004

Auf den Fotos sehen sie erste Spenden.

______________________________________

Öffnungszeiten der Lebensmittelbörse
St. Michael, Falkensteinstraße 234

Montags, 14-17 Uhr
Mittwochs, 10-13 Uhr
Freitags, 14-17 Uhr

Büchercafe Goethestraße 65 (hinten über den Hof)

Freitags, 15.30 bis 17.30 Uhr

Quellen Angaben:Foto WAZ Udo Gottschalk, Text (1) WAZ Online

weihnachtsschlitten

Der Kleiderladen hat noch bis zum 18.12.2017 geöffnet. An diesem Tag würden wir Sie gerne zu einem kleinen Umtrunk und Plätzchen einladen.w_baum07

Für die Kinder halten wir an diesem Tag eine kleine Überraschung bereit.

Wir machen dann Urlaub bis ins nächste Jahr.

Ab dem 08.01.2018 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch nach 2018!

s_29709114

Wir benötigen dringend Baby- und Kleinkinderbekleidung!

  • Baby Erstausstattung
  • Kinderwagen
  • Babyspielzeug
  • Fußsäcke
  • Bettwäsche
  • Kinderbetten
  • Spieldecken

__________________________________________________________

Am 20.11.2017 bleibt der Kleiderladen geschlossen.

__________________________________________________________